Ostfriesische_Landschaft copia
Close

Ostfriesiche Landschaft

Die Ostfriesische Landschaft ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts in Niedersachen, Deutschland. Sie organisiert und unterstützt zahlreiche kulturelle Aktivitäten in Ostfriesland, unter anderem das Kammermusikfestival „Gezeitenkonzerte“, das 2012 gegründet wurde. Das Festival präsentiert mehr als 30 Konzerte während der Monate Juli und August und führt international bekannte Künstler an die Küste der Nordsee, eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Das Festival nutzt Kirchen und Säle in verschiedenen Orten der Region als Veranstaltungsstätten und trägt erfolgreich klassische Musik in die entfernten Teile der Region. Die Gezeitenkonzerte veranstalten auch eine Serie von Konzerten mit jungen, viel versprechenden Künstlern, dies ist auch die Verknüpfung mit dem SPREAD – Projekt.

Kontakte

Ostfriesische Landschaft
Tlf.: +49 4941 1799-67
musik@ostfriesischelandschaft.de
www.ostfriesischelandschaft.de/gezeitenkonzerte
Künstlerische Leitung: Matthias Kirschnereit
Büro:
Dirk Lübben: luebben@ostfriesischelandschaft.de
Wibke Hess: hess@ostfriesischelandschaft.de